Home Aktuelles Mentalcoaching Mentaltraining News Newsletter Kontakt
 
 
Aktuelles & News - Newsarchiv

Zurück



1.8.2021, 04:00
Wer kritisiert, muss viel wissen

Zu Kritik ist man nur berechtigt, wenn sie wirklich den Kern der Sache trifft...

Wer Menschen kritisieren will, braucht nicht nur Sachkenntnis, sondern auch die entsprechende Menschenkenntnis. Vor allem im Leistungssport fühlen sich viele dazu berufen, Kritik an Menschen, deren Verhalten und Leistung zu üben.

Kritik muss auch hinter die Kulissen des Geschehens blicken. Stimmt ein kleines Detail nicht, ist das Große und Ganze davon betroffen. Kleinigkeiten führen zu großen Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit.

Fehlt die nötige Kenntnis, die zur Gesamtschau befähigt, geht Kritik ins Leere. Sie kann mehr verderben oder verletzen, als sie verändern oder bessern kann.

 
 
Kontakt Impressum
done by <fhs>, 2010  
 
NEWS
Altersfrage...
"Erfolg im Sport ist vor allem eine Frage der Reife..." Alter ist nur eine Zahl...
mehr ...
Bilder im Kopf...
"Die bildliche Vorlage ist immer Kopf." "Ich kann mir beim besten Willen nicht ...
mehr ...
Der größte Erfolg...
Sport ist nicht nur "Sieg" oder "Niederlage", sondern vor allem Selbstverwirklic...
mehr ...
Nur ein Moment...
"Nur ein Moment der Unachtsamkeit und die Medaille war verloren..." Konzentrati...
mehr ...